Princess Bride” Stars treffen sich wieder für Wisconsin Democratic Fundraiser

0

Für diejenigen, die es für Präsident Donald Trump “unvorstellbar” finden, eine zweite Amtszeit zu absolvieren, boten die Wisconsin Democrats eine sternreiche Live-Streaming-Drehbuchlesung von The Princess Bride an, um Joe Bidens Kampagne im wichtigsten Schlachtfeldstaat zu unterstützen.

Die Originalbesetzung des beliebten Films von 1987 wurde am Sonntag wiedervereinigt, zusammen mit Gaststars wie Whoopi Goldberg, Eric Idle von Monty Python und Josh Gad, und das gesammelte Geld kam den Wisconsin Democrats zugute.

Nach der Lesung moderierte der Komiker Patton Oswalt ein Q & A mit den Darstellern

Es war nur eine Spende von 1 US-Dollar erforderlich, um Zugang zum Stream zu erhalten, aber die Spende betrug durchschnittlich 27 US-Dollar. Parteisprecher Phil Shulman sagte am Montag, er wisse nicht, wie viel insgesamt gesammelt worden sei.

Ben Wikler, Vorsitzender der Demokratischen Partei von Wisconsin, nannte es die größte Spendenaktion an der Basis, die die Partei jemals durchgeführt hat. Es dauert nur vier Tage, bis ein Großteil der Besetzung der TV-Sitcom Parks and Recreation vorhatte, sich zu einer virtuellen Veranstaltung zusammenzuschließen, um die Briefwahl in Wisconsin zu fördern.

Wikler machte den Fall vor dem Drehbuch zum Sonntag für Wisconsins Bedeutung bei den Wahlen als einer von wenigen Swing-Staaten geltend. Wikler bemerkte, dass während Umfragen Biden mit einem Vorsprung zeigen, Trump vor vier Jahren ebenfalls hinterherhinkte und den Staat mit weniger als 23.000 Stimmen gewann.

Die Princess Bride- Veranstaltung fand statt, nachdem sich ein Mitarbeiter der Wisconsin Democratic Party wegen eines Wiedersehens an Cary Elwes, einen Freund aus Kindertagen, der im Film den Helden Westley spielte, gewandt hatte.

Regisseur Rob Reiner, der für die Lesung die Rolle des Großvaters übernahm, scherzte am Sonntag, dass jeder, der “nicht tot” sei, auf die Idee gekommen sei.

Dazu gehörten Robin Wright, Christopher Guest, Chris Sarandon, Mandy Patinkin, Wallace Shawn, Billy Crystal und Carol Kane. Zu ihnen gesellten sich Gaststars wie Gad, der die Rolle des Fezzik übernahm, der zuerst von Andre dem Riesen gespielt wurde.

Crystal verzierte seinen Rücken mit Requisiten aus dem Film und trug den gleichen Hut wie beim Spielen der Figur Miracle Max. Patinkin, der Inigo Montoya spielte, hatte das Originalschwert, das er auch im Film verwendete. Andere schienen von zu Hause aus zu senden.

Obwohl es einige technische Probleme und einen verspäteten Start gab, genoss es die Besetzung eindeutig, den Film neu zu erstellen, wobei Wright oft über die Linien ihrer Co-Stars in Gelächter ausbrach. Shawn, der wiederholt “Unvorstellbar!” Während des gesamten Films wurden diese Linie und andere mit Begeisterung originalgetreu nachgebildet.

Trumps Kampagne war von der Spendenaktion unberührt.

“Im Gegensatz zum Film wissen wir, was unvorstellbar bedeutet, und ein Biden-Sieg in Wisconsin ist einfach unvorstellbar”, sagte Trumps Sprecherin Anna Kelly.

Einige der Zeilen des Films erhielten inmitten des Coronavirus eine neue Bedeutung. Elwes, der im Film eine Maske trägt, wird gefragt, warum er eine Gesichtsbedeckung hat: “Es ist nur, dass sie sich schrecklich wohl fühlen”, sagte er. “Ich denke, jeder wird sie in Zukunft tragen.”

LEAVE A REPLY

Please enter your comment!
Please enter your name here